Familienzuwachs

Nachwuchs im schwedischen Königshaus

+
Prinz Car Philip und seine Frau Sofia, die 2015 Hochzeit feierten, sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Foto: Mikael Fritzon/Tt

Erst vor einem Jahr hatte der zweite Sproß des Königspaares, Prinz Carl Philip, den ersten Geburtstag seines Kindes Alexander gefeiert. Jetzt gibt es wieder Grund zur Freude bei den beliebten Royals.

Stockholm (dpa) - Schwedens König Carl XVI. Gustaf ist wieder Großvater geworden. Sein Sohn, Prinz Carl Philip, und dessen Frau, Prinzessin Sofia, haben Nachwuchs bekommen.

Das gab das Königshaus am Donnerstag bekannt. Mutter und Kind gehe es gut. Ob es ein Junge oder Mädchen ist, wurde nicht mitgeteilt. Carl Philip und Sofia haben bereits ein Kind, den einjährigen Alexander.

Das schwedische Königspaar hat damit mittlerweile sechs Enkelkinder. Im März 2018 wird das siebte erwartet: Prinzessin Madeleine ist wieder schwanger.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Besucheransturm auf den Heide Park: Colossos fährt wieder

Besucheransturm auf den Heide Park: Colossos fährt wieder

Meistgelesene Artikel

Andrea Kiewel total verändert - Fans sind verwundert

Andrea Kiewel total verändert - Fans sind verwundert

Avicii (†28): Erschütternde neue Details - Star-DJ schluckte 20 Pillen am Tag 

Avicii (†28): Erschütternde neue Details - Star-DJ schluckte 20 Pillen am Tag 

Gerüchte um Zoff bei Kelly Family: Ein Posting macht nun die Wahrheit glasklar

Gerüchte um Zoff bei Kelly Family: Ein Posting macht nun die Wahrheit glasklar

Böse Fremdgeh-Gerüchte bei Kate und Prinz William - Video aufgetaucht

Böse Fremdgeh-Gerüchte bei Kate und Prinz William - Video aufgetaucht

Kommentare