Was ist es diesmal?

Heidi Klum zeigt ihr neues Halloween-Kostüm

+
Model Heidi Klum.

New York - In etwas mehr als drei Wochen ist wieder Halloween. Das deutsche Model Heidi Klum fiel in den vergangenen Jahren des Öfteren mit ausgefallenen Kostümen auf. Nun hat sie auf Instagram ihr neues Kostüm gezeigt.

Update vom 19. Oktober 2016: An Halloween 2016 zeigen die deutschen Sender wieder etliche Horror-Filme und gruselige Specials. Wir haben das TV-Programm zu Halloween 2016 zusammengefasst.

Model Heidi Klum (43) hat ihren Fans auf Instagram einen ersten Blick auf ihr diesjähriges Halloween-Kostüm gewährt. "Die erste Anprobe für Halloween ..... Hmmmmmm...Was werde ich in diesem Jahr sein? Könnt ihr es erraten", schrieb die Moderatorin von "Germany's Next Topmodel" am Donnerstag (Ortszeit). Dazu postete sie ein Foto, das sie mit ernstem Blick vor einem Spiegel zeigt.

Klum trägt Stiefel, die bis zu den Oberschenkeln gehen, und einen engen Body. Die Internetnutzer boten daraufhin fantasievolle Vorschläge für das Kostüm - über David Bowie bis zu Beyoncé und Prinzessin Leia aus der "Star Wars"-Saga.

Heidi Klums Kostüme: Die Königin des Halloween

Das Model aus Bergisch-Gladbach, das in den USA lebt, ist bekannt für ihre ausgefallenen Kostüme zu Halloween. Im vergangenen Jahr zeigte sie sich auf ihrer New Yorker Halloween-Party als Comic-Figur "Jessica Rabbit" mit Brust- und Po-Prothesen, langen roten Haaren und grell geschminkten Lippen. Zuvor verkleidete sie sich als Großmutter oder Schmetterling mit riesigen grüngelben Augen.

dpa

Mehr zum Thema:

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare