Mit spezieller Bürste

Mit spezieller Bürste: Schuhe aus Veloursleder pflegen

+
Veloursleder-Schuhe: Bürsten ja, aber nicht mit Draht. Foto: Lukas Schulze

Es ist ärgerlich, wenn man Flecken auf Schuhen mit Veloursleder entdeckt. Doch mit dem richtigen Utensil lassen sie sich relativ einfach entfernen.

Berlin (dpa/tmn) - Schuhe aus Veloursleder sind relativ anfällig für Flecken. Aber: Der Schmutz lässt sich mit speziellen Radiergummis entfernen, erklärt Claudia Schulz vom Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie in Berlin.

Zur Pflege der Schuhe gibt es außerdem Velourslederbürsten, mit denen sich das Leder wieder etwas anrauen lässt. Das müsse man aber vorsichtig tun, warnt Schulz. Drahtbürsten dürfen nicht an die Schuhe.

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Meistgelesene Artikel

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Kommentare