Martin Semmelrogge vor Gericht

1 von 26
Schauspieler Martin Semmelrogge ist wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von acht Monaten ohne Bewährung verurteilt worden. Zur Verhandlung vor dem Amtsgericht Nürnberg erschien der 56-Jährige persönlich. Hier sehen Sie die Bilder
2 von 26
Schauspieler Martin Semmelrogge ist wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von acht Monaten ohne Bewährung verurteilt worden. Zur Verhandlung vor dem Amtsgericht Nürnberg erschien der 56-Jährige persönlich. Hier sehen Sie die Bilder
3 von 26
Schauspieler Martin Semmelrogge ist wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von acht Monaten ohne Bewährung verurteilt worden. Zur Verhandlung vor dem Amtsgericht Nürnberg erschien der 56-Jährige persönlich. Hier sehen Sie die Bilder
4 von 26
Schauspieler Martin Semmelrogge ist wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von acht Monaten ohne Bewährung verurteilt worden. Zur Verhandlung vor dem Amtsgericht Nürnberg erschien der 56-Jährige persönlich. Hier sehen Sie die Bilder
5 von 26
Schauspieler Martin Semmelrogge ist wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von acht Monaten ohne Bewährung verurteilt worden. Zur Verhandlung vor dem Amtsgericht Nürnberg erschien der 56-Jährige persönlich. Hier sehen Sie die Bilder
6 von 26
Schauspieler Martin Semmelrogge ist wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von acht Monaten ohne Bewährung verurteilt worden. Zur Verhandlung vor dem Amtsgericht Nürnberg erschien der 56-Jährige persönlich. Hier sehen Sie die Bilder
7 von 26
Schauspieler Martin Semmelrogge ist wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von acht Monaten ohne Bewährung verurteilt worden. Zur Verhandlung vor dem Amtsgericht Nürnberg erschien der 56-Jährige persönlich. Hier sehen Sie die Bilder
8 von 26
Schauspieler Martin Semmelrogge ist wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von acht Monaten ohne Bewährung verurteilt worden. Zur Verhandlung vor dem Amtsgericht Nürnberg erschien der 56-Jährige persönlich. Hier sehen Sie die Bilder

Werder-Training am Mittwoch

Die Werder-Profis trainierten am Mittwoch zweimal. Wie schon einen Tag zuvor stand am Vormittag eine Einheit im Kraftraum an, am Nachmittag ging es …
Werder-Training am Mittwoch

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Am siebten Tag im Dschungel ging es für Sarah Joelle Jahnel in den „Dschungelschlachthof“. Kader Loth plagte ein Albtraum und Hanka Rackwitz überwand …
Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Die fünfte Jahreszeit ist in Reeßum wieder vorbei. Mit dem Buntenball endete nämlich in der Nacht zu Sonntag Faslom, ein Fest für alle Generationen. …
Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Meistgelesene Artikel

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen