Märchenabenteuer: "The Huntsman & The Ice Queen"

+
Emily Blunt als Freya (l) und Charlize Theron als Ravenna im Kinofilm "The Huntsman & The Ice Queen". Foto: Universal Pictures

Berlin (dpa) - Das fantastische 3D-Action-Abenteuer "The Huntsman & The Ice Queen" erzählt als Fortsetzung von "Snow White and the Huntsman" (2012) dessen Vorgeschichte. Sie setzt ein, als die Eiskönigin Freya nach bitterem Verrat das Reich ihrer bösen Schwester Ravenna verlässt.

In einem winterlichen Palast zieht Freya über Jahrzehnte ein Heer von kampfbereiten Huntsmen heran - darunter auch Eric und die Kriegerin Sara. Als diese ihre Gefühle für einander entdecken, brechen sie damit das oberste Gesetz der kalten Queen: Du sollst nicht lieben! Beide werden von ihr verstoßen.

Jahre später stellt sich Eric ihrer Armee entgegen - als Freya den magischen Spiegel, in den Ravenna nun gebannt ist, in ihren Besitz bringen will. Prominent besetzt mit Charlize Theron, Emily Blunt, Jessica Chastain und Chris Hemsworth.

(The Huntsman & The Ice Queen, USA 2016, 114 Min., FSK o.A., von Cedric Nicolas-Troyan, mit Charlize Theron, Emily Blunt, Jessica Chastain, Chris Hemsworth)

The Huntsman & The Ice Queen

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski 

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Werder-Training am Sonntag

Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter

Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter

Kommentare