Kicker wird zum Stachelschwein

Disney Channel meldet: Podolski "geht zu den Löwen"

+
Lukas Podolski.

München - Kurz nach seinem Rücktritt aus der Fußball-Nationalmannschaft verwirrt der Disney Channel Fans des Kickers mit einer Ankündigung.

Lukas Podolski (31) schlägt jetzt einen ganz neuen Karriereweg ein: Er wird Synchronsprecher. In der Serie „Die Garde der Löwen“ leiht er einem frechen Stachelschwein seine Stimme, wie der Disney Channel am Dienstag unter der doppeldeutigen Überschrift „Lukas Podolski geht zu den Löwen“ in München mitteilte. Die Serie beruht auf dem Trickfilmklassiker „Der König der Löwen“ und startet am 23. September.

„Der König der Löwen“ ist mir von früher und jetzt als Familienvater natürlich bekannt“, sagte Podolski nach Senderangaben. „Ich freue mich, dass ich „Die Garde der Löwen“ dank meiner ersten Synchronrolle auch mal von der anderen Seite kennengelernt habe.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Meistgelesene Artikel

Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein

Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein

Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen

Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen

Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor

#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor

Kommentare