Forsa-Umfrage

Das sind die beliebtesten TV-Moderatoren

1 von 20
Mareile Höppner ist das Schlusslicht der Frauen auf Platz 10.
2 von 20
Andrea Kiewel Platz 9.
3 von 20
Carmen Nebel belegt Platz 8.
4 von 20
Sonja Zietlow Platz 7.
5 von 20
Inka Bause auf Platz 6.
6 von 20
Nazan Eckes moderierte sich auf Platz fünf.
7 von 20
Silvie Mies belegt Platz vier.
8 von 20
Helene Fischer liegt auf dem dritten Platz.

München - Barbara Schöneberger ist die beliebteste Moderatorin der Deutschen. Das kam bei einer Forsa-Umfrag des Magazins Frau im Spiegel heraus. Bei den Herren hat Günther Jauch die Nase vorn.

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Vor dem ersten Bundesliga-Spiel im Jahr 2017 gegen den BVB absolvierten die Werder-Profis am Freitag das Abschlusstraining. Zlatko Junuzovic war wie …
Werder-Abschlusstraining am Freitag

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Am achten Tag im Camp ging es für fünf männliche Kandidaten in die Dschungelprüfung „Ruck Schluck“. Außerdem nahm die Gruppe Abschied von Fräulein …
Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Neues Jahr, gute Vorsätze: Unser Redakteur Lars Warnecke sucht im Selbstversuch die passende Sportart. Beim TV Scheeßel durfte er sich an …
Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Hier suchen Taucher nach dem vermissten HSV-Manager

Hamburg - Fünf Tage nach dem mysteriösen Verschwinden des Merchandising-Chefs Timo Kraus vom Fußball-Bundesligisten Hamburger SV suchen Taucher an …
Hier suchen Taucher nach dem vermissten HSV-Manager

Meistgelesene Artikel

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen