Lionel Richie hatte Angst vor Großvater-Rolle

+
Großvater in engen Hosen: Lionel Richie. Foto: Paul Bergen

London (dpa) - In seine Rolle als Großvater hat US-Sänger Lionel Richie (66) sich nur langsam eingefunden. "Ich hatte furchtbare Angst. Ich habe enge Hosen an und sie sagt "Opa"", sagte Richie in der britischen Talkshow "Life Stories" über Enkelin Harlow Madden (7).

"Auf einmal verschwindet das Wort "sexy" sehr schnell aus deinem Leben." Aber inzwischen genieße er es, Großvater zu sein: "Ich liebe es."

Harlow und ihr jüngerer Bruder Sparrow sind die Kinder von Richies Tochter Nicole, die er 1984 von einem Bandkollegen adoptiert hatte. Die Show "Life Stories" wird am Freitagabend ausgestrahlt, der Sender ITV verbreitete Teile des Interviews am Donnerstag vorab.

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Konzert in Manchester

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Sanierung der A1 nach Gefahrgut-Unfall

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Meistgelesene Artikel

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Daniela Katzenberger löst mit diesem Tanga-Foto Diskussionen aus

Daniela Katzenberger löst mit diesem Tanga-Foto Diskussionen aus

Kommentare