"Legend of Tarzan": Neuauflage des Klassikers

+
Djimon Hounsou als Chief Mbonga in der Neuauflage des Klassikers. Foto: Warner Bros. Entertainment

Berlin (dpa) - Tarzan ist zurück. Lange lebte das einstige Dschungel-Findelkind in Europa, so richtig glücklich wurde er da nicht. Der US-Kinofilm "Legend of Tarzan" zeigt in umwerfender 3D-Optik seine Rückkehr in den Kongo.

Oscar-Gewinner Christoph Waltz ("Inglourious Basterds", "Django Unchained") spielt den Ober-Bösewicht, der Tarzan in eine Falle locken will. Den Dschungelhelden mimt der bisher nur aus TV-Serien wie "True Blood" bekannte, schwedische Schauspieler Alexander Skarsgård.

Legend of Tarzan, USA 2016, 110 Min., FSK ab 12, von David Yates, mit Alexander Skarsgård, Christoph Waltz, Samuel L. Jackson, Margot Robbie

Legend of Tarzan

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare