Mädels unter sich

Kylie Jenner mag ihren Vater als Frau lieber

+
Kylie Jenner hat eine neue Ansprechpartnerin in Sachen Mode und Make-up.

Los Angeles - Seit einem halben Jahr lebt der frühere Zehnkampf-Olympiasieger Bruce Jenner jetzt schon als Frau. Die Kinder der 66-Jährigen kommen offenbar gut damit klar.

"Ich mag Caitlyn jetzt lieber als Bruce", sagte Kylie Jenner (18) am Montag (Ortszeit) in der US-Talkshow von Moderatorin Ellen DeGeneres. "Wir reden jetzt über Kleidung und Make-up." Wichtig sei ihr aber auch, dass kein Geheimnis mehr auf der Familie laste. "Wir wussten ja eine Weile, was vor sich geht, aber es wurde nicht darüber geredet", sagte die Halbschwester von TV-Sternchen Kim Kardashian (35). Kylie Jenner betonte, es sei ihr wichtig, in Sachen Akzeptanz ein Vorbild für andere in ihrem Alter zu sein.

Jenner hat sechs leibliche Kinder von drei Frauen.

dpa

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

So zeigte sich das Präsidentenpaar Donald und Melania Trump

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Schwarzenegger in Kitzbühel: „Trinkt's viel Schnaps und Bier“

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Meistgelesene Artikel

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Kommentare