Kritikerliebling Drangsal

Berlin (dpa) - Mit seinem Debütalbum "Harieschaim" ist der in Berlin lebende Baritonsänger Max Gruber unter dem Namen Drangsal zurzeit der Liebling der Musikkritiker. In einem Video zum Song "Allan Align" trat er neben Jenny Elvers auf.

Das Berliner Stadtmagazin "Zitty" kürte den "Brachialpop"-Musiker zum "Anti-Hipster", die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" freute sich: "Hardcore oder Kuschelrock? Der Musiker Drangsal kommt aus der Pfalz, klingt aber nach Manchester." Mit seinem Debütalbum sei ihm "eine erstaunliche Zeitreise in die 80er" gelungen. Und in der "Berliner Zeitung" schrieb der Kritiker, dass endlich mal ein junger Mann keine "neobiedermeierliche Klampfenmusik" mache.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

Die Emanzipation des Wurzelgemüses

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

DS DS7 Crossback im Test: Pretiose aus Paris

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Online auf hoher See: Als IT-Managerin an Bord

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler

Meistgelesene Artikel

„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert

„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert

Was Kate wohl dazu sagt? So sieht Prinz William nicht mehr aus!

Was Kate wohl dazu sagt? So sieht Prinz William nicht mehr aus!

Altkanzler Schröder zeigt seiner neuen Lebensgefährtin Berlin

Altkanzler Schröder zeigt seiner neuen Lebensgefährtin Berlin

Fans geschockt: Neil Diamond schwer krank - komplette Tour abgesagt

Fans geschockt: Neil Diamond schwer krank - komplette Tour abgesagt

Kommentare