Schauspielerin über Stress

Kristen Stewart verrät ihr Geheimrezept gegen Panikattacken 

+
Kristen Stewart hat einen Weg gefunden, sich von Panikattacken nicht unterkriegen zu lassen. 

Berlin - Hollywoodstar Kristen Stewart (26, „Twilight“) hat einen Weg gefunden, sich zu erden. „Die einfachste Methode ist schwitzen“, sagte sie dem Wochenendmagazin der „Berliner Morgenpost“.

Wenn sie Panikattacken bekomme oder Distanz brauche, sei ihre Devise: „Hey, geh laufen. Dein Körper ist stärker als dein Geist. Wenn du physisch wieder Energie hast, dann fühlt sich das genial an.“ Das sei zwar nicht besonders einfallsreich, helfe ihr aber total, meinte Stewart.

dpa

Mehr zum Thema:

Nach Anschlag in London: Polizei lässt Festgenommene frei

Nach Anschlag in London: Polizei lässt Festgenommene frei

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

Unglücksfähre "Sewol" vor Südkorea auf Lastschiff verladen

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

"Schwung und Kraft": Vettel jagt Hamilton in Australien

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Neue Bewegung in Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe

Meistgelesene Artikel

George Clooney überrascht 87-Jährige

George Clooney überrascht 87-Jährige

Moritz Bleibtreu: „Gras ist mindestens so akzeptiert wie Alkohol“

Moritz Bleibtreu: „Gras ist mindestens so akzeptiert wie Alkohol“

Jenny Elvers: Trennung von ihrem Verlobten

Jenny Elvers: Trennung von ihrem Verlobten

"Let's Dance": Aus für Jörg Draeger - Jorge mit neuer Frisur

"Let's Dance": Aus für Jörg Draeger - Jorge mit neuer Frisur

Kommentare