Schauspielerin über Stress

Kristen Stewart verrät ihr Geheimrezept gegen Panikattacken 

+
Kristen Stewart hat einen Weg gefunden, sich von Panikattacken nicht unterkriegen zu lassen. 

Berlin - Hollywoodstar Kristen Stewart (26, „Twilight“) hat einen Weg gefunden, sich zu erden. „Die einfachste Methode ist schwitzen“, sagte sie dem Wochenendmagazin der „Berliner Morgenpost“.

Wenn sie Panikattacken bekomme oder Distanz brauche, sei ihre Devise: „Hey, geh laufen. Dein Körper ist stärker als dein Geist. Wenn du physisch wieder Energie hast, dann fühlt sich das genial an.“ Das sei zwar nicht besonders einfallsreich, helfe ihr aber total, meinte Stewart.

dpa

Mehr zum Thema:

Unfall mit Milchlaster: Fahrerin aus Stuhr schwer verletzt

Unfall mit Milchlaster: Fahrerin aus Stuhr schwer verletzt

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Mazedoniens Krise mündet in Gewalt

Drei Optionen für ein Orientierungsjahr

Drei Optionen für ein Orientierungsjahr

Rotenburger Feuerwehr übt Menschenrettung und Brandbekämpfung

Rotenburger Feuerwehr übt Menschenrettung und Brandbekämpfung

Meistgelesene Artikel

Fans trauern: Sängerin (20) stirbt bei Horror-Unfall

Fans trauern: Sängerin (20) stirbt bei Horror-Unfall

Klaas: „Joko ist der Bruder, den ich mir nie gewünscht habe"

Klaas: „Joko ist der Bruder, den ich mir nie gewünscht habe"

„Daktari“-Schauspielerin Erin Moran gestorben

„Daktari“-Schauspielerin Erin Moran gestorben

Thomas Gottschalk: Als Kind hübsch und brav

Thomas Gottschalk: Als Kind hübsch und brav

Kommentare