Königliches Abschieds-Dinner für Beatrix

1 von 17
Am Abend vor dem Thronwechsel hat sich die holländische Königin Beatrix bei den Niederländern für das Vertrauen bedankt.
2 von 17
Prinzessin Maxima auf dem Weg zum Festessen mit Ehrengästen im neu eröffneten Rijksmuseum.
3 von 17
Am Dienstag wird Kronprinz Willem-Alexander neuer König der Niederländer werden.
4 von 17
Auf dem roten Teppich: Maxima und Willem-Alexander.
5 von 17
Mit vielen Staatsgästen wird am Abend königlich gespeist: Der ehemalige UN-Generalsekretär Kofi Annan und seine Frau Nane Lagergren.
6 von 17
Wann wird er endlich König? Prinz Charles und seine Frau Camilla.
7 von 17
Kronprinzessin Victoria bleibt bis zu ihrem Amtsantritt bestimmt noch ein wenig Zeit.
8 von 17
Prinzessin Mathilde und Prinz Philippe von Belgien.

Königliches Abschieds-Dinner für Beatrix

Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Die fünfte Jahreszeit ist in Reeßum wieder vorbei. Mit dem Buntenball endete nämlich in der Nacht zu Sonntag Faslom, ein Fest für alle Generationen. …
Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Die Brinkumer Interessengemeinschaft hat 80 Gäste bei ihrem Neujahrsempfang im Hotel Bremer Tor begrüßt.
Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Eindrucksvolle Akrobatikfiguren bis unter die Decke, faszinierendes Schauspiel aus Schatten und Licht, brandheiße Feuershows und Gänsehaut-Momente …
Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Fußball, Radsport und Party: Werder-Kapitän Clemens Fritz und Comedian Martin Rütter haben am Donnerstagabend die 53. Sixdays in Bremen angeschossen.
Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Stephen Hawking: Ein Rätsel bleibt ungelöst

Stephen Hawking: Ein Rätsel bleibt ungelöst

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf 110"

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf 110"