Kochen mit Omis: Autoren touren durch Seniorenheime

Berlin (dpa) - Wer kocht noch Schmorgurken, Königsberger Klopse oder Kohlrouladen? Nur Omis? Falsch. Auch junge Leute entdecken die Küche aus Großmutters Zeiten neu.

Ein Berliner Autorenteam reiste für das Buch "Wir haben einfach gekocht! - 100 Erinnerungen an Lieblingsrezepte" durch Seniorenheime in Deutschland, von Köthen in Sachsen-Anhalt bis Sinzheim in Baden-Württemberg. Die Autoren standen mit alten Damen am Herd, tauschten sich über Rezepte aus und sprachen über kulinarische Erinnerungen.

"Alle unsere Erwartungen wurden dabei noch übertroffen. Wir haben sehr viel zusammen gelacht, über Zubereitungsarten gefachsimpelt, wundervolle Rezepte und praktische Küchenkniffe gelernt." Das Buch wird am 29. September in der Kreuzberger Markthalle Neun vorgestellt - bei Sekt und Erbsensuppe.

Seite zum Projekt

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Stephen Hawking: Ein Rätsel bleibt ungelöst

Stephen Hawking: Ein Rätsel bleibt ungelöst

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf 110"

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf 110"

Kommentare