Riskante Familienplanung

Kim Kardashian legt sich mit ihren Ärzten an

+
Kim Kardashian möchte noch ein Baby.

Los Angeles - Kim Kardashian hätte gerne eine große Familie, aber die Ärzte raten ihr von einer weiteren Schwangerschaft ab.

TV-Promi Kim Kardashian (36) wünscht sich ein drittes Kind. "Ich werde versuchen, noch ein Baby zu bekommen", sagte die Frau von Rapper Kanye West (39) in einem vorab veröffentlichten Clip zu ihrer Serie "Keeping Up With the Kardashians".

Die beiden haben gemeinsam bereits Töchterchen North (3) und den kleinen Sohn Saint (1). "Ich möchte, dass meine Kinder Geschwister haben", sagte Kardashian. Die Ärzte hätten ihr aber davon abgeraten und gemeint, eine weitere Schwangerschaft sei "nicht sicher". Kardashian hatte nach der Geburt ihres Sohnes von Komplikationen berichtet.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

„Holiday on Ice“-Premiere in der Stadthalle Bremen

„Holiday on Ice“-Premiere in der Stadthalle Bremen

Verdacht auf Terror und "fremdenfeindliches Motiv" in Hanau

Verdacht auf Terror und "fremdenfeindliches Motiv" in Hanau

Frauen in Mexiko erheben ihre Stimme gegen Femizide

Frauen in Mexiko erheben ihre Stimme gegen Femizide

Zahlreiche Menschen sterben nach Schüssen in Hanau - bedrückende Bilder von den Tatorten

Zahlreiche Menschen sterben nach Schüssen in Hanau - bedrückende Bilder von den Tatorten

Meistgelesene Artikel

Herzogin Meghan wird nach Fehltritt heftig angefeindet - „Hab‘ sie so satt!“

Herzogin Meghan wird nach Fehltritt heftig angefeindet - „Hab‘ sie so satt!“

Beliebte deutsche TV-Moderatorin (†54) verstorben - Sehr ungewöhnliche Details von Beisetzung

Beliebte deutsche TV-Moderatorin (†54) verstorben - Sehr ungewöhnliche Details von Beisetzung

Moment mal, Slip vergessen? RTL-Star zeigt Foto aus Spa-Bereich

Moment mal, Slip vergessen? RTL-Star zeigt Foto aus Spa-Bereich

Wolke Hegenbarth haut ihre Fans mit Bikini-Bild um: „Du KANNST nicht ernsthaft ...“

Wolke Hegenbarth haut ihre Fans mit Bikini-Bild um: „Du KANNST nicht ernsthaft ...“

Kommentare