Kevin Bacon macht Werbung für Eier

+
Liegt auf der Hand: Kevin Bacon and eggs. Foto: Andrew Gombert

New York (dpa) - Eier mit Speck: Der Schauspieler Kevin Bacon (57), dessen Nachname auf Deutsch Speck bedeutet, macht in den USA Werbung für Hühnereier.

"Mit meinem Nachnamen war ich die offensichtliche Wahl", sagte der US-Schauspieler. "Und Eier mochte ich auch schon immer." Sowohl in Online-Filmen als auch in Zeitschriften will der Verband der US-Eierproduzenten die Werbung mit Bacon das ganze Jahr über zeigen.

Der Schauspieler war mit Filmen wie "Apollo 13", "JFK" und "X-Men: Erste Entscheidung" weltweit bekanntgeworden. Vor kurzem hatte er angekündigt, im Herbst in einer Bühnenfassung des Hitchcock-Klassikers "Das Fenster zum Hof" im US-Bundesstaat Connecticut mitzuspielen.

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Applegate will Krebs unter Kontrolle bringen - das sagt sie nach OP

Applegate will Krebs unter Kontrolle bringen - das sagt sie nach OP

Til Schweiger: Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt

Til Schweiger: Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt

Aus für „Despacito" - Beyoncé stößt Megahit vom Chart-Thron

Aus für „Despacito" - Beyoncé stößt Megahit vom Chart-Thron

Weinstein-Skandal: New Yorker Polizei rollt alten Fall auf, Scotland Yard erwägt ebenfalls Ermittlungen

Weinstein-Skandal: New Yorker Polizei rollt alten Fall auf, Scotland Yard erwägt ebenfalls Ermittlungen

Kommentare