Lobeshymne

Justin Timberlake: "Obama war ein großer Präsident"

+
US-Sänger und Schauspieler Justin Timberlake

Washington - US-Sänger und Schauspieler Justin Timberlake wird US-Präsident Barack Obama sehr vermissen. „Obama war ein großer Präsident, ein großer Charakter. Vor allem unglaublich sympathisch.“

Das sagte Timberlake der „Welt am Sonntag“. Er werde ihn vermissen - „umso mehr, weil zurzeit ja nicht ganz klar ist, wie es nach ihm weitergeht“. Obama sei schlagfertig, habe Esprit und Humor, ergänzte Timberlake. Und er sagte voraus: „Wir werden erst erkennen, was wir an ihm hatten, wenn er nicht mehr da ist.“ Auf die Frage, ob es möglich sei, den Präsidentschaftskandidaten Donald Trump in Comedy-Sendungen und mit Stand-up-Witzen zu entlarven, seufzte Timberlake: „Vielleicht. Ich hoffe es.“

dpa

Mehr zum Thema:

Richard Lugner mit Goldie Hawn beim Opernball im Glück

Richard Lugner mit Goldie Hawn beim Opernball im Glück

"Holiday on Ice" in Bremen

"Holiday on Ice" in Bremen

"Auf der Suche nach Peer Gynt" am GaW

"Auf der Suche nach Peer Gynt" am GaW

Sturmtief "Thomas" fegt über Karnevalshochburgen

Sturmtief "Thomas" fegt über Karnevalshochburgen

Meistgelesene Artikel

Neue Fotos: Prinzessin Estelle feiert fünften Geburtstag

Neue Fotos: Prinzessin Estelle feiert fünften Geburtstag

Mit 50: Caroline Beil wieder schwanger

Mit 50: Caroline Beil wieder schwanger

"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden

"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden

Hautkrebs! Hugh Jackman schockt mit Foto auf Twitter

Hautkrebs! Hugh Jackman schockt mit Foto auf Twitter

Kommentare