Justin Theroux für "Girl on the Train" im Gespräch

+
Der Frauenschwarm Justin Theroux. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Nach Emily Blunt, Rebecca Ferguson, Jared Leto, Haley Bennett und Edgar Ramirez könnte nun auch Justin Theroux zu der Besetzung von "The Girl on the Train" stoßen.

Dem "Hollywood Reporter" zufolge verhandelt Theroux (44, "Wanderlust") um eine Rolle, für die zeitweise Chris Evans ("Captain America") im Gespräch gewesen war. Die Bestseller-Vorlage "The Girl on the Train" von Paula Hawkins handelt von einer jungen Alkoholikerin (Blunt), die von ihrem Mann verlassen wurde. Sie kommt täglich an einem Haus vorbei, in dem ein scheinbar perfektes Paar wohnt. Dann wird die Pendlerin Augenzeugin eines Verbrechens in dem Haus. Theroux soll den Ex-Ehemann spielen. Regie bei der Verfilmung führt Tate Taylor ("The Help").

Mehr zum Thema:

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Frühlingsmarkt der Freien Waldorfschule in Bruchhausen-Vilsen

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Viele Tote bei Bombenanschlag auf Popkonzert in Manchester

Feuer auf Tankstellengelände

Feuer auf Tankstellengelände

Meistgelesene Artikel

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Daniela Katzenberger löst mit diesem Tanga-Foto Diskussionen aus

Daniela Katzenberger löst mit diesem Tanga-Foto Diskussionen aus

Kommentare