Justin Bieber will irgendwann Vater werden

+
Auch Justin Bieber will irgendwann einmal eine Familie gründen. Foto: Jens Kalaene

Berlin (dpa) - Der Popstar Justin Bieber (21) will eines Tages einmal eine Familie gründen. "Ich sehe mich auf jeden Fall irgendwann als Vater", sagte der Kanadier der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag in Berlin.

Er habe schon immer Kinder geliebt und könne auch gut mit Kindern umgehen. Aber: "Momentan kann ich mir nicht vorstellen, mich niederzulassen." Dafür reise er zu viel. Eine besondere Person in seinem Leben habe er momentan nicht.

Ende August veröffentlichte Bieber seine neue Single "What Do You Mean?". Sein viertes Studioalbum soll im November folgen.

Mehr zum Thema:

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Open-Air-Sommerfestival am Weichelsee

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Kommentare