"Wenn es für die Geschichte Sinn ergibt"

Zehn Kilo zunehmen? Kein Problem für Jella Haase

+
Jella Haase.

Berlin - Schauspielerin Jella Haase ist durchaus selbstbewusst - Nacktszenen findet sie dennoch schwierig. "Wenn es aber um die Geschichte geht, bin ich durchaus bereit, meinen Körper herzuzeigen. Ich habe ein ganz gesundes Körperbewusstsein."

"Ich habe auch nicht den Anspruch, dass mein Körper perfekt ist. So sehe ich eben aus", sagte die 23-Jährige dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Für eine Rolle würde Jella Haase auch zehn Kilo zulegen oder abhungern. "So lange es innerhalb der Geschichte Sinn ergibt, würde ich jedenfalls ziemlich weit gehen", sagte Haase („Fack ju Göhte“).

dpa

Protestwelle in Venezuela: Maduro droht Opposition

Protestwelle in Venezuela: Maduro droht Opposition

Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?

Wie werde ich Systemkaufmann/-frau?

Harmonisch im Dorfbild: Neubau in regionaler Tradition

Harmonisch im Dorfbild: Neubau in regionaler Tradition

Last-Minute-Sieg durch Messi: Die Bilder vom Clasico

Last-Minute-Sieg durch Messi: Die Bilder vom Clasico

Meistgelesene Artikel

„Kann‘s nicht mehr hören“: Lombardi rüffelt RTL-Frau vor laufender Kamera

„Kann‘s nicht mehr hören“: Lombardi rüffelt RTL-Frau vor laufender Kamera

So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage

So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage

Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos

Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos

US-Schauspieler Gary Sinise erhält Hollywood- Stern 

US-Schauspieler Gary Sinise erhält Hollywood- Stern 

Kommentare