"Irrational Man": Woody Allens neue Krimi-Komödie

+
Jill (Emma Stone) hat sich in Abe (Joaquin Phoenix) verliebt. Foto: Sabrina Lantos/Warner Bros.

Berlin (dpa) - Der ausgebrannte Philosophie-Professor Abe Lucas (Joaquin Phoenix) kommt an ein Provinz-College in New England, wo ihm schnell die Frauenherzen zufliegen.

Seine Kollegin Rita Richards (Parker Posey) angelt sich den trinkfreudigen Denker für einen One-Night-Stand, aber das eigentliche Interesse von Abe gilt der attraktiven Studentin Jill (Emma Stone), die sich Hals über Kopf in ihren Lehrer verliebt. Dann verwandelt sich Abe durch einen Zufall vom Weichei zum eiskalten Killer.

Woody Allens neuer Film plätschert als nette Campus-Komödie eine Weile vor sich hin, bis der Krimi-Plot für Spannung und Tempo sorgt. Dabei liegt der Fokus auf der Hauptdarstellerin Emma Stone ("The Amazing Spider-Man"), die bereits in Woody Allens letztem Film "Magic In The Moonlight" mit von der Partie war.

(Irrational Man, USA 2015, 95 Min., FSK ab 12, von Woody Allen, mit Joaquin Phoenix, Emma Stone, Parker Posey)

Irrational Man

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

J-Lo & Co: Spendengala für Hurrikanopfer

J-Lo & Co: Spendengala für Hurrikanopfer

Schocknachricht von Thomas Stein: Ex-„DSDS“-Juror lag wochenlang im Koma

Schocknachricht von Thomas Stein: Ex-„DSDS“-Juror lag wochenlang im Koma

Neureuther und Gössner sind Eltern geworden: So heißt das Baby

Neureuther und Gössner sind Eltern geworden: So heißt das Baby

Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?

Elton John (70) beendet Las Vegas-Show - was steckt dahinter?

Kommentare