Mit 95

Hollywood-Legende Maureen O'Hara verstorben

+
Maureen O'Hara im Jahr 2004.

New York - Im Alter von 95 Jahren ist die Schauspielerin Maureen O'Hara am Samstag gestorben. Das teilte ihr Management mit.

Die US-Schauspielerin Maureen O'Hara ist tot. O'Hara sei am Samstag im Alter von 95 Jahren gestorben, sagte ihr Manager der Deutschen Presse-Agentur. Die in Irland geborene Schauspielerin hatte ihren Durchbruch 1939 mit der Hauptrolle in „Der Glöckner von Notre Dame“ gefeiert. Später drehte sie viel mit dem Regisseur John Ford und ihrem Schauspielkollegen John Wayne. Im vergangenen Jahr war O'Hara, die dreimal verheiratet war und eine Tochter hat, mit einem Ehrenoscar für ihr Lebenswerk ausgezeichnet worden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Applegate will Krebs unter Kontrolle bringen - das sagt sie nach OP

Applegate will Krebs unter Kontrolle bringen - das sagt sie nach OP

Aus für „Despacito" - Beyoncé stößt Megahit vom Chart-Thron

Aus für „Despacito" - Beyoncé stößt Megahit vom Chart-Thron

Til Schweiger: Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt

Til Schweiger: Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt

Weinstein-Skandal: New Yorker Polizei rollt alten Fall auf, Scotland Yard erwägt ebenfalls Ermittlungen

Weinstein-Skandal: New Yorker Polizei rollt alten Fall auf, Scotland Yard erwägt ebenfalls Ermittlungen

Kommentare