"Philae" streift durch Élyséepalast 

Hollande hat jetzt eine neue Begleiterin

+
Na? Auf wen kuckt der Präsident denn da? "Philae" heißt seine neue Gefährtin im Élysée.

Paris - Seit knapp einem Jahr lebt Frankreichs Präsident Hollande offiziell als Junggeselle - jetzt hat er eine neue Begleiterin.

Die drei knapp Monate alte pechschwarze Labradorhündin „Philae“ streift jetzt durch den Élyséepalast in Paris.

"Philae" war ein Geschenk von kanadischen Veteranen an den Präsidenten.

Der 60-Jährige Hollande nahm das Geschenk von französischen Kriegsveteranen in Kanada zu Weihnachten an. Mit dem Geschenk wollten sich die ehemaligen Soldaten für das umfassende Gedenken Frankreichs an den Ersten und Zweiten Weltkrieg in diesem Jahr bedanken, hieß es aus dem Élysée.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Zahlreiche Menschen sterben nach Schüssen in Hanau - bedrückende Bilder von den Tatorten

Zahlreiche Menschen sterben nach Schüssen in Hanau - bedrückende Bilder von den Tatorten

Insgesamt 11 Tote in Hanau, mutmaßlicher Täter tot

Insgesamt 11 Tote in Hanau, mutmaßlicher Täter tot

Wie man Blühstreifen für Insekten fördert

Wie man Blühstreifen für Insekten fördert

Auf Art-Safari durch Kapstadt

Auf Art-Safari durch Kapstadt

Meistgelesene Artikel

Herzogin Meghan wird nach Fehltritt heftig angefeindet - „Hab‘ sie so satt!“

Herzogin Meghan wird nach Fehltritt heftig angefeindet - „Hab‘ sie so satt!“

Beliebte deutsche TV-Moderatorin (†54) ist tot - Sehr ungewöhnliche Details von Beisetzung

Beliebte deutsche TV-Moderatorin (†54) ist tot - Sehr ungewöhnliche Details von Beisetzung

Moment mal, Slip vergessen? RTL-Star zeigt Foto aus Spa-Bereich

Moment mal, Slip vergessen? RTL-Star zeigt Foto aus Spa-Bereich

Wolke Hegenbarth haut Fans mit Bikini-Bild um: „Du KANNST nicht ernsthaft ...“

Wolke Hegenbarth haut Fans mit Bikini-Bild um: „Du KANNST nicht ernsthaft ...“

Kommentare