Wo ist ihr Verlobungsring?

Trennungsgerüchte: So äußert sich Hayden Panettiere 

+
Wladimir Klitschko und Hayden Panettiere.

Los Angeles - Wo ist nur ihr Ehering? Weil Hayden Panettiere in der Öffentlichkeit keinen Ehering trug, spekulierte die amerikanische Presse über eine mögliche Trennung von Mann Wladimir Klitschko.

Hayden Panettiere, die US-Schauspielerin und Verlobte von Box-Champion Wladimir Klitschko, präsentiert auf Twitter ihr Familienglück. Am Donnerstag (Ortszeit) postete die „Nashville“-Darstellerin ein Schwarz-Weiß-Foto, das sie zusammen mit Klitschko und der gemeinsamen Tochter Kaya zeigt.

„Fehlende Ringe bedeuten nicht das Ende von Beziehungen“, schrieb die 26-Jährige dazu. Panettiere reagierte damit auf Trennungsgerüchte, die in US-amerikanischen Medien aufgekommen waren, nachdem sie ohne Verlobungsring in der Öffentlichkeit gesehen worden sein soll. Sie sei „gesegnet“, mit ihrer „wunderschönen Familie“ zusammen zu sein, so Panettiere, die sich nach Kayas Geburt wegen Wochenbettdepressionen in Behandlung begeben hatte, weiter.

Hayden Panettiere: Ohne Verlobungsring in NYC

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

Israel beschränkt erneut Zugang für Muslime zum Tempelberg

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

„Summer in the City“-Finale auf dem Marktplatz

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Im Selbstversuch zum Deutschen Sportabzeichen

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Sommerreise: Wanderung am Heiligenberg

Meistgelesene Artikel

William und Kate wieder daheim - George feiert 4. Geburtstag

William und Kate wieder daheim - George feiert 4. Geburtstag

Hübsch und nicht wiederzuerkennen: Cindy aus Marzahn postet bemerkenswertes Foto

Hübsch und nicht wiederzuerkennen: Cindy aus Marzahn postet bemerkenswertes Foto

Dianas Bruder: Hinter den Beerdigungsfotos steckt eine Lüge

Dianas Bruder: Hinter den Beerdigungsfotos steckt eine Lüge

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest

Kommentare