Designer und TV-Moderator

Guido Maria Kretschmer bekommt 150 Liebesbriefe pro Woche

+
Er wird geliebt: Guido Maria Kretschmer. Foto: Jens Kalaene

In der Styling-Sendung "Shopping Queen" kommentiert der Modemacher charmant die Outfits der Kandidatinnen. Das hat ihm viele Fans eingebracht, die fleißig schreiben.

Hamburg (dpa) - Guido Maria Kretschmer (51) wird von Liebespost überschüttet. "Es sind so 150 Liebesbriefe jede Woche. Von Frauen, Männern und sogar Paaren", sagte der Modedesigner und TV-Moderator der Zeitschrift "Gala".

Kretschmer habe beim Lesen der Fanpost festgestellt, dass er als homosexueller Mann für viele als Vorbild gelte. "Was mich besonders berührt, sind die Briefe von Großeltern, die ich neuerdings erhalte. Da steht dann drin: 'Ich hab einen Enkel, der ist wahrscheinlich auch schwul. Früher hatte ich etwas gegen Homosexuelle, aber durch Sie habe ich einen ganz neuen Blick erhalten.' Das freut mich immer sehr zu lesen."

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Selena Gomez zeigt sich bei ungewohnt ernsten American Music Awards blond

Selena Gomez zeigt sich bei ungewohnt ernsten American Music Awards blond

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Meistgelesene Artikel

Daniela Katzenberger hat Angst um ihre Tochter

Daniela Katzenberger hat Angst um ihre Tochter

Rapper Drake unterbricht Konzert - und stoppt Grapscher im Publikum

Rapper Drake unterbricht Konzert - und stoppt Grapscher im Publikum

Feier mit vielen Stars: Serena Williams hat geheiratet

Feier mit vielen Stars: Serena Williams hat geheiratet

Blutiges Auge: Sorge um Helene Fischer nach Bambi-Auftritt

Blutiges Auge: Sorge um Helene Fischer nach Bambi-Auftritt

Kommentare