Von Hans Albers bis Inge Meysel - Die Gräber der Prominenten

Prominentengräber
1 von 10
Diese Engelstatue markiert ein Grab auf dem Friedhof Ohlsdorf in Hamburg. Er ist der größte Parkfriedhof der Welt. Hier finden sich die Gräber von Hans Albers, Inge Meysel, Monika Bleibtreu und Heinz Erhardt.
Prominentengräber
2 von 10
Ein Besuscher pflegt ein Grab auf dem Friedhof Ohlsdorf in Hamburg. Der Friedhof wurde als Landschaftspark im Jahr 1877 nach Plänen von Wilhelm Cordes erbaut und ist mit 400 Hektar Fläche die größte Grünanlage der Hansestadt. Auf den insgesamt 17 Kilometer langen Straßen des Friedhofsgeländes verkehren zwei Buslinien. Bisher gab es in Ohlsdorf rund 1,4 Millionen Beisetzungen.
Prominentengräber
3 von 10
Das Grab des Schauspielers und Sängers Hans Albers ist mit Blumen geschmückt.
Prominentengräber
4 von 10
Hans Albers, der zwischen 1915 und 1960 in gut 100 Filmen auftrat, war auch an der Seite von Marlene Dietrich in "Der blaue Engel" zu sehen.
Prominentengräber
5 von 10
Auch der Schriftstellers Wolfgang Borchert, der nach dem Zweiten Weltkrieg einer der bekanntesten Autoren der Trümmerliteratur wurde, ist auf dem Ohlsdorfer Friedhof zu finden.
Prominentengräber
6 von 10
Dieser Steinlöwe ziehrt das Grab von Zoodirektor, Völkerschauenausrichter und Tierhändler Carl Hagenbeck.
Prominentengräber
7 von 10
Das Familiengrab der Hagenbecks auf dem Friedhof in Ohlsdorf in Hamburg.
Prominentengräber
8 von 10
Das Grab der Schauspielerin Inge Meysel ist stets mit Blumen und Lichtern geschmückt.

Hamburg - Der Friedhof in Ohlsdorf in Hamburg wurde als Landschaftspark im Jahr 1877 nach Plänen von Wilhelm Cordes erbaut und ist mit 400 Hektar Fläche die größte Grünanlage der Hansestadt. Auf den insgesamt 17 Kilometer langen Straßen des Friedhofsgeländes verkehren zwei Buslinien. Bisher gab es in Ohlsdorf rund 1,4 Millionen Beisetzungen.

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Ausgelassene Stimmung herrschte am Samstagabend bei den Feuerwehr-Wettbewerben in Rechtern.
Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

Die Komödie „Angies Ausflug“ feierte am Wochenende in Holtebüttel Premiere.
„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

Zeitreise in das Jahr 1987 - Abi-Treffen in Weyhe

Als ihre Lehrer und die Schulleitung ihnen 1987 die Abitur-Zeugnisse überreichten, hieß die Schule in Leeste noch KGS Weyhe. Drei Jahrzehnte später …
Zeitreise in das Jahr 1987 - Abi-Treffen in Weyhe

Norddeutsche Oldtimer-Show in Brinkum 

10.000 Besucher haben Raritäten auf Rädern bei der 28. Norddeutschen Oldtimer-Show der Brinkumer Interessengemeinschaft bestaunt. 
Norddeutsche Oldtimer-Show in Brinkum 

Meistgelesene Artikel

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott