"You Will Survive"

Gloria Gaynor macht Flutopfern in USA Mut

+
Gloria Gaynor ruft zu Solidarität mit Leidtragenden auf. Foto: Markus Scholz

Die amerikanische Disco-Sängerin hat die Lyrics ihres großen Hits umgetextet. Aus "I" wird "you". Sie bittet zudem um Spenden für die Betroffenen des Unwetters.

Houston/New York (dpa) - Die amerikanische Disco-Queen Gloria Gaynor (67) wendet sich mit einer neuen Version ihres alten Hits "I Will Survive" an die Leidtragenden des Sturms "Harvey".

Mit "You Will Survive" (in etwa: "Ihr werdet es überstehen") geht die Sängerin auf die Verzweiflung der Menschen in den überfluteten Gebieten ein.

Außerdem twitterte Gaynor am Donnerstag: "Texas wird es schaffen... Bitte spendet allen unseren Freunden, Angehörigen und Lieben, die von dem Unwetter betroffen sind, Hoffnung und Hilfe."

Die 67-Jährige war in jungen Jahren sexuell misshandelt worden. Erst kürzlich richtete sie die Website iwillsurvive.org als Forum für Leidtragende jeder Art ein. Der Hit "I Will Survive" wurde 1978 veröffentlicht.

Gloria Gaynor bei Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Papst beklagt bei Kreuzweg Gleichgültigkeit und Egoismus

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Tausende protestieren an Karfreitag für mehr Klimaschutz

Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Klassenverbleib für Tennis-Damen nah: 2:0 in Lettland

Besucheransturm auf den Heide Park: Colossos fährt wieder

Besucheransturm auf den Heide Park: Colossos fährt wieder

Meistgelesene Artikel

Andrea Kiewel total verändert - Fans sind verwundert

Andrea Kiewel total verändert - Fans sind verwundert

Avicii (†28): Erschütternde neue Details - Star-DJ schluckte 20 Pillen am Tag 

Avicii (†28): Erschütternde neue Details - Star-DJ schluckte 20 Pillen am Tag 

Gerüchte um Zoff bei Kelly Family: Ein Posting macht nun die Wahrheit glasklar

Gerüchte um Zoff bei Kelly Family: Ein Posting macht nun die Wahrheit glasklar

Böse Fremdgeh-Gerüchte bei Kate und Prinz William - Video aufgetaucht

Böse Fremdgeh-Gerüchte bei Kate und Prinz William - Video aufgetaucht

Kommentare