Gina Lollobrigida mit Lugner beim Opernball

+
Gina Lollobrigida wird zum Wiener Operball kommen.

Wien - Endlich mal eine Frau in seinem Alter: Italiens Filmstar Gina Lollobrigida (85) soll den Society-Baulöwen Richard „Mörtel“ Lugner (80) zum Wiener Opernball begleiten.

„Als ich jung war, war sie ein richtiges Sexsymbol“, sagte Richard "Mörtel" Lugner über seine Operball-Begleitung Gina Lollobrigida am Donnerstag in Wien. Zuvor war bereits bekannt, dass Lugner auch die Oscar-Gewinnerin Mira Sorvino (45) zu dem Gesellschaftsspektakel am 7. Februar mitnimmt.

Opernball-Dauergast Lugner macht jedes Jahr mit seinen mehr oder weniger berühmten Begleitungen Schlagzeilen, die er für die Teilnahme bezahlt. So folgten zum Beispiel bereits Brigitte Nielsen, Roger Moore, Pamela Anderson, Sophia Loren oder Paris Hilton der Einladung.

Ebenfalls für Aufmerksamkeit sorgt der Bauunternehmer regelmäßig mit seinen jungen Freundinnen, denen er Tiernamen gibt. Seine aktuelle Partnerin, Anastasia „Katzi“ Sokol (23), hatte Trennungsgerüchte zuletzt in den Medien dementiert und will auch zum Opernball kommen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Zwei Tote bei Rekord-Hochwasser in Venedig

Zwei Tote bei Rekord-Hochwasser in Venedig

Elon Musk: Tesla baut europäische Fabrik bei Berlin

Elon Musk: Tesla baut europäische Fabrik bei Berlin

Berliner Eisbärin Hertha bald ein Jahr alt

Berliner Eisbärin Hertha bald ein Jahr alt

Australien: Lebensgefährliche Buschbrände auch in Queensland

Australien: Lebensgefährliche Buschbrände auch in Queensland

Meistgelesene Artikel

Verona Pooth mit waffenscheinpflichtigem Bikini auf Boot - „Wat für ein Geschoss“

Verona Pooth mit waffenscheinpflichtigem Bikini auf Boot - „Wat für ein Geschoss“

Stefanie Giesinger zeigt sich oben ohne - ihre Fans kommen auf lüsterne Gedanken

Stefanie Giesinger zeigt sich oben ohne - ihre Fans kommen auf lüsterne Gedanken

Sat.1-Expertin Vanessa Blumhagen mit Oben-Ohne-Kracher: Fans begeistert

Sat.1-Expertin Vanessa Blumhagen mit Oben-Ohne-Kracher: Fans begeistert

Mythbusters-Star tödlich verunglückt: Unfallursache für Crash ermittelt  

Mythbusters-Star tödlich verunglückt: Unfallursache für Crash ermittelt  

Kommentare