Einmal alt - einmal jung

Clooney bekommt eine zweite Wachsfigur

+
Als einer von ganz wenigen, erhält George Clooney eine zweite Wachsfigur in Berlin.

Berlin - Schauspieler und Frauenschwarm George Clooney wird in der kommenden Woche gleich mehrfach in Berlin zu sehen sein - als Original und als doppelte Kopie.

Noch bevor George Clooney bei der Berlinale auf dem roten Teppich auftreten soll, wird ihm im Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds eine zweite Figur gewidmet. Die erste zeigt den jungen Clooney zum Beginn seiner Karriere, die neue soll den 54-Jährigen zeigen, wie er heute ist: noch immer Charmeur und Frauenschwarm, mittlerweile aber gereift zum erfolgreichen Schauspieler und Superstar. „Unsere Wachsfiguren altern ja nicht mit - darum wird sehr wenigen die Ehre zuteil, mehrere zu bekommen. Und George Clooney wird im Alter schließlich immer attraktiver“, erläuterte Sandra Schmalzried, Managerin von Madame Tussauds.

dpa

Mehr zum Thema:

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Stephen Hawking: Ein Rätsel bleibt ungelöst

Stephen Hawking: Ein Rätsel bleibt ungelöst

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf 110"

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf 110"

Kommentare