XXL-Ostfriese

Tamme Hankens Witwe enthüllt die Geheimnisse des Knochenbrechers

Vor einem Jahr starb Tamme Hanken an Herzversagen. Jetzt bringt seine Witwe Carmen ein Buch heraus, in dem sie ihr Leben mit dem XXL-Ostfriesen beschreibt.

Ein Jahr nach dem plötzlichen Ableben von Tamme Hanken gibt es Neuigkeiten vom XXL-Ostfriesen. Seine Witwe Carmen bringt ein Buch über den verstorbenen Knochenbrecher heraus.

„Gemeinsamer Ausritt“ heißt das Werk, an dem Hanken noch selbst beteiligt war. „Tamme sagte zu mir: ‚Ich glaube, die Menschen warten auf noch ein Buch von mir. Das erste ist doch schon recht alt, und es ist so viel passiert“, schreibt Carmen Hanke.

Lesen sie auch: Carmen Hanke fährt Pferdetransporter gegen Baum

Eines der Geheimnisse, das die Autorin lüftet, ist ihr Kennenlernen mit Tamme Hanken. Nach einem Auftritt des Knochenbrechers bei Johannes B. Kerner habe ihr ihre Mutter empfohlen, ihr altes Pferd von ihm behandeln zu lassen.

Trotz der Warnung einer Stallkameradin verliebte sich Carmen in den groß gewachsenen Pferdeheiler. Carmen: „Ich habe ihm einmal zu tief in die Augen geschaut.“

Mehr zum Thema: Nach dem Tod von "Knochenbrecher" Tamme Hanken muss Witwe Carmen nun einen weiteren Verlust verkraften. Das Pferd "Jumper" ist tot, wie nordbuzz.de* berichtet.

„Ein Tod, wie Tamme ihn sich gewünscht hätte“

Einfach hatte sie es wohl nicht immer mit dem XXL-Ostfriesen. Es habe sie am Anfang Tränen gekostet, ihre Position zu bestimmen, so die Witwe.

Kürzer treten wollte ihr Tamme trotz Herzschrittmacher und den Ratschlägen guter Freunde aber nicht. Bis er schließlich am 10. Oktober auf der Toilette eines Garmisch-Partenkirchener Hotels zusammenbrach und starb.

Neue Doku hilft Tamme Hankens Witwe bei der Trauerbewältigung

Ein schlimmer Tod? Keineswegs, meint Carmen Hanke: „Tamme war so gestorben, wie er es sich gewünscht hätte. Aus der Arbeit gerissen, aus dem Leben gerissen, ohne zu leiden. Einfach fort.“

Sie hofft, dass er zufrieden von seiner Wolke herunterblicke und sagt: „Cürti, das machst du richtig gut!“

sh

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Karpfen werden umgesiedelt

Karpfen werden umgesiedelt

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Impressionen vom Bremer Freimarkt 2021

Dampftag im Kreismuseum

Dampftag im Kreismuseum

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Meistgelesene Artikel

Michael Wendler hat es auf das Geld von Oliver Pocher abgesehen

Michael Wendler hat es auf das Geld von Oliver Pocher abgesehen

Michael Wendler hat es auf das Geld von Oliver Pocher abgesehen
Nach Liebes-Outing: Sophia Thomalla begleitet neuen Partner erstmals bei der Arbeit

Nach Liebes-Outing: Sophia Thomalla begleitet neuen Partner erstmals bei der Arbeit

Nach Liebes-Outing: Sophia Thomalla begleitet neuen Partner erstmals bei der Arbeit
Prinz Andrew: Ruiniert er das Thronjubiläum von Queen Elizabeth II.?

Prinz Andrew: Ruiniert er das Thronjubiläum von Queen Elizabeth II.?

Prinz Andrew: Ruiniert er das Thronjubiläum von Queen Elizabeth II.?
Mette-Marit: Unheilbar krank - Norwegens Kronprinzessin mit trauriger Beichte

Mette-Marit: Unheilbar krank - Norwegens Kronprinzessin mit trauriger Beichte

Mette-Marit: Unheilbar krank - Norwegens Kronprinzessin mit trauriger Beichte

Kommentare