Im Kopf 49

Frank Zander hätte Lust auf eine Bösewicht-Rolle

+
Entertainer Frank Zander 2015 in Potsdam. Foto: Ralf Hirschberger

In der nächsten Woche feiert er seinen 75. Geburtstag. Aber Frank Zander denkt noch lange nicht an den Ruhestand.

Berlin (dpa) - Der Berliner Entertainer Frank Zander hat für 2017 viele Pläne: ein neues Album, Malen, eine Ausstellung, Filmen, Fotografieren, nach Ibiza reisen und mit der Eisenbahn spielen.

"Ich möchte weiter machen, ich habe einfach noch Lust", sagte Zander der Deutschen Presse-Agentur vor seinem 75. Geburtstag am 4. Februar. Im Kopf sei er noch 49. "Und irgendwann werde ich erwachsen." Auf welche Rolle er noch Lust hätte? "Kein Liebhaber, das liegt mir nicht. Lieber so einen ganz Bösen oder einen witzigen Typen." Seinen Geburtstag feiert der Sänger und Schauspieler bei einem Freund mit 150 Leuten. Sein Sohn Marcus (48) habe ihm versprochen: "Vater, du wirst dich wundern."

Tatort mit Frank Zander

Gemälde von Frank Zander

Homepage Frank Zander

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sido-Konzert im ausverkauften Pier 2

Sido-Konzert im ausverkauften Pier 2

Was Hunde im Alter brauchen

Was Hunde im Alter brauchen

Geld aus Rom: Notstand für Venedig beschlossen

Geld aus Rom: Notstand für Venedig beschlossen

"Death Stranding" im Test

"Death Stranding" im Test

Meistgelesene Artikel

Verona Pooth mit waffenscheinpflichtigem Bikini auf Boot - „Wat für ein Geschoss“

Verona Pooth mit waffenscheinpflichtigem Bikini auf Boot - „Wat für ein Geschoss“

Stefanie Giesinger zeigt sich oben ohne - Fans kommen mächtig ins Schwitzen

Stefanie Giesinger zeigt sich oben ohne - Fans kommen mächtig ins Schwitzen

Sat.1-Expertin Vanessa Blumhagen mit Oben-Ohne-Kracher: Fans begeistert

Sat.1-Expertin Vanessa Blumhagen mit Oben-Ohne-Kracher: Fans begeistert

Victoria‘s-Secret-Engel sündhaft schön - Hände verbergen Detail 

Victoria‘s-Secret-Engel sündhaft schön - Hände verbergen Detail 

Kommentare