"Ziemlich-beste-Freunde"-Star

François Cluzet will seinen Kindern Freude nahebringen

+
Für François Cluzet steht die Freude an erster Stelle. Foto: Etienne Laurent

Berlin - Der französische Schauspieler François Cluzet (60, "Ziemlich beste Freunde") möchte seinen vier Kindern eine positive Einstellung zum Leben mitgeben.

"Und ich versuche, ihnen zu vermitteln, dass die wahre Suche im Leben die Suche nach dem Glück ist", sagte Cluzet der "Bild am Sonntag".

Er sage seinen Kindern: "Das Wichtigste im Leben ist die Freude. Ich kenne keinen Alkoholiker oder Drogenabhängigen, der glücklich ist." Für ihn sei der Alkohol eine Zeit lang eine Stütze gewesen. Irgendwann habe er sich selbst nicht mehr leiden können und 14 Jahre lang nur Wasser getrunken.

dpa

Mehr zum Thema:

Debatte über Brexit-Gesetz im britischen Oberhaus

Debatte über Brexit-Gesetz im britischen Oberhaus

eCommerce verändert den Designmarkt für Möbel

eCommerce verändert den Designmarkt für Möbel

Wie werde ich Florist/in?

Wie werde ich Florist/in?

Tag des Ehrenamtes in Kirchlinteln

Tag des Ehrenamtes in Kirchlinteln

Meistgelesene Artikel

Grammys: Adele räumt ab - und patzt

Grammys: Adele räumt ab - und patzt

Scarlett Johansson: "Monogamie ist unnatürlich"

Scarlett Johansson: "Monogamie ist unnatürlich"

Conchita Wurst soll sterben: Tom Neuwirth will wieder Mann sein

Conchita Wurst soll sterben: Tom Neuwirth will wieder Mann sein

„Is' mir egal“-Sänger und DSDS-Star Kazim Akboga (34) ist tot

„Is' mir egal“-Sänger und DSDS-Star Kazim Akboga (34) ist tot

Kommentare