"Ziemlich-beste-Freunde"-Star

François Cluzet will seinen Kindern Freude nahebringen

+
Für François Cluzet steht die Freude an erster Stelle. Foto: Etienne Laurent

Berlin - Der französische Schauspieler François Cluzet (60, "Ziemlich beste Freunde") möchte seinen vier Kindern eine positive Einstellung zum Leben mitgeben.

"Und ich versuche, ihnen zu vermitteln, dass die wahre Suche im Leben die Suche nach dem Glück ist", sagte Cluzet der "Bild am Sonntag".

Er sage seinen Kindern: "Das Wichtigste im Leben ist die Freude. Ich kenne keinen Alkoholiker oder Drogenabhängigen, der glücklich ist." Für ihn sei der Alkohol eine Zeit lang eine Stütze gewesen. Irgendwann habe er sich selbst nicht mehr leiden können und 14 Jahre lang nur Wasser getrunken.

dpa

Mehr zum Thema:

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Team Trump: Das Kabinett des künftigen US-Präsidenten

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Grande Dame des Liberalismus: Hildegard Hamm-Brücher ist tot

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Weihnachtskonzert des Rotenburger Ratsgymnasiums

Verden: Tanz macht Schule 

Verden: Tanz macht Schule 

Meistgelesene Artikel

Lady Gaga bekennt: "Ich bin psychisch krank"

Lady Gaga bekennt: "Ich bin psychisch krank"

Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers

Jan Böhmermann übt fiese Kritik an Judith Rakers

Sarah-Lombardi-Affäre sorgt wohl für Hammer bei Facebook

Sarah-Lombardi-Affäre sorgt wohl für Hammer bei Facebook

Sarah Lombardi wehrt sich gegen Vorwurf ihrer Oma

Sarah Lombardi wehrt sich gegen Vorwurf ihrer Oma

Kommentare