Robbie Williams und andere Popstars: Konzert für die Queen

1 von 35
Zahlreiche Popstars haben ein Jubiläumskonzert zu Ehren von Queen Elizabeth II. vor dem Buckingham Palast gegeben. Unmittelbar vor dem Palast haben sich 12 000 Gäste versammelt. Die Eintrittskarten waren verlost worden. Auf der Prachtstraße “The Mall“ verfolgten bis zu 50 000 Menschen die Veranstaltung. In der ganzen Londoner Innenstadt sollen eine halbe Million Musik- und Royalty-Fans versammelt gewesen sein.
2 von 35
Annie Lennox
3 von 35
Annie Lennox
4 von 35
Kylie Minogue
5 von 35
Stevie Wonder
6 von 35
Elton John
7 von 35
Elton John
8 von 35
Die Queen und Rock-Legende Paul McCartney

Robbie Williams und andere Popstars: Konzert für die Queen

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Gottesdienst in der Kneipe: mit einem bunten Fest in der „Körstube“ in Diepholz wurde Sarina Salewski vom Kirchenkreis Diepholz verabschiedet. Die …
Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Werder-Training am Sonntag

Nach der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund trainierte Werder Bremen unter der Aufsicht von Trainer Alexander Nouri am Sonntag in der Kälte.
Werder-Training am Sonntag

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen