Reaktionen auf den Tod von Michael Jackson

Mariah Carey (Sängerin): “Kein Künstler wird jemals seinen Platz einnehmen. Sein Stern wird für immer leuchten.“
1 von 14
Mariah Carey (Sängerin): “Kein Künstler wird jemals seinen Platz einnehmen. Sein Stern wird für immer leuchten.“
Nena
2 von 14
Nena: “Ich war immer ein absoluter Fan von Michael Jackson. Und ich hätte ihn gern gesehen im Sommer, in London. Ich wünsche Michael eine schöne Reise, wo immer er jetzt hingeht. Ich glaube, dass es ihm sehr gut geht.“
3 von 14
Sophia Loren: “ Die Welt hat eine Ikone verloren. Es wird nie wieder jemanden wie Michael geben, ich bin total verzweifelt.“
Frank Farian (Musik-Produzent): “Ein größeres Comeback hätte er nicht schaffen können. Dieser Hype wird Jahre anhalten und alles andere in den Schatten stellen.“
4 von 14
Frank Farian (Musik-Produzent): “Ein größeres Comeback hätte er nicht schaffen können. Dieser Hype wird Jahre anhalten und alles andere in den Schatten stellen.“
5 von 14
Britney Spears: “Ich hatte mich so auf seine Show in London gefreut. Wir wären zur gleichen Zeit in Europa auf Tour gewesen und ich wollte einfliegen, um ihn zu sehen. Mein ganzes Leben lang war er eine Inspiration für mich und ich bin am Boden zerstört, dass er nicht mehr da ist.“
6 von 14
Justin Timberlake: “Wir haben ein Genie und einen wahren Botschafter nicht nur für Popmusik, sondern jede Art von Musik verloren. Er war eine Inspiration für mehrere Generationen und ich werde für immer die Momente schätzen, die ich mit ihm auf der Bühne verbracht habe“
Reaktionen auf den Tod von Michael Jackson
7 von 14
Lisa Marie Presley , Tochter von Elvis Presley und ehemalige Frau von Michael Jackson : “Ich bin so sehr traurig und verwirrt, erfüllt mit allen möglichen Emotionen. Ich bin untröstlich wegen seiner Kinder, die alles für ihn waren. Das ist ein so massiver Verlust in so vieler Hinsicht, mir fehlen die Worte.“
Reaktionen auf den Tod von Michael Jackson
8 von 14
Arnold Schwarzenegger : “Michael war ein Pop-Phänomen, das nie aufgehört hat, die Kreativität voranzutreiben. Auch wenn es ernste Fragen zu seinem persönlichen Leben gegeben hat, war Michael zweifellos ein großartiger Entertainer, und seine Popularität umspannt Generationen wie den Globus.“

Los Angeles - Der Tod von Michael Jackson bewegt die Pop-Szene der USA . Hier eine Auwahl von ersten Reaktionen.

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Bühne frei zur Showtime in der Pausenhalle der Realschule Verden: Die Schule hatte zum 4. Abend der Talente eingeladen und weit über 200 Mitwirkende …
Abend der Talente an der Realschule Verden 

Familientag beim TV-Jubiläum

Vierstellige Besucherzahlen verzeichnete der Familientag, mit dem der TV Scheeßel am Sonntag sein 125-jähriges Jubiläum mit Showprogramm und vielen …
Familientag beim TV-Jubiläum

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Norddeutsche Oldtimer-Show in Brinkum 

10.000 Besucher haben Raritäten auf Rädern bei der 28. Norddeutschen Oldtimer-Show der Brinkumer Interessengemeinschaft bestaunt. 
Norddeutsche Oldtimer-Show in Brinkum 

Meistgelesene Artikel

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Pippa Middleton hat Ja gesagt