"Fleisch" serviert Schlachterbrunch für Hipster

Kopenhagen (dpa) - Hier bleiben Vegetarier lieber draußen: In Kopenhagen bringt die Schlachterei "Fleisch" genau das zurück auf die Speisekarte der dänischen Hauptstadt-Hipster.

Vom "Schlachterbrunch" mit Leberpastete und Entenwurst bis zum Smørrebrød mit Wildschwein-Terrine serviert "Fleisch" in seinem Restaurant alles, was das Herz des Karnivoren begehrt. Wer dann noch keinen Protein-Schock erlitten hat, kann sich an der angeschlossenen Bar einen Whiskey mit Bacon gönnen.

Wo der Schlachter liegt? Natürlich im "Meatpacking District" Kødbyen. (http://www.fleisch.dk)

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Kommentare