Flamingos sind die neuen Eulen

+
Echte Flamingos im Tierpark Hellabrunn in München. Foto: Matthias Balk

Berlin (dpa) - Bis vor kurzem waren noch süße Eulen mit riesengroßen Augen der Renner als Print-Motiv auf Kissen, Shirts und Rucksäcken. Nun werden die nachaktiven Vögel von exotischen Verwandten in Pink abgelöst.

An Flamingos ist beim Schaufenster-Bummel gerade kein Vorbeikommen. Auf der Berliner Fashion Week fanden sich die Tiere auf Pullis, Tops, Kleidern, Blousons und Hosen wieder. Und auch auf allerlei Alltagsgegenständen sind Flamingos mittlerweile zu finden, seien es Tassen, Kleiderbügel oder Kugelschreiber. Nicht zu vergessen: Flamingos als Stofftiere, die mit ihren langen Hälsen auch sehr kindergreiftauglich sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Sommerreise: Auf hölzernen Pfaden durch die Moorwelten Ströhen

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Weltrekordversuch im Dauertennis in Marhorst

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Sommerreise: Zu Gast im Tierpark Ströhen 

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Diepholzer Feuerwehren helfen im Hochwasser-Krisengebiet

Meistgelesene Artikel

William und Kate wieder daheim - George feiert 4. Geburtstag

William und Kate wieder daheim - George feiert 4. Geburtstag

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Diese peinlichen Style-Pannen hat sich Herzogin Kate geleistet

Diese peinlichen Style-Pannen hat sich Herzogin Kate geleistet

So trauern Fans und Kollegen um Chester Bennington

So trauern Fans und Kollegen um Chester Bennington

Kommentare