Elton John soll Rolle in "Kingsman 2" übernehmen

+
Elton John spielt in "Kingsman: The Golden Circle" mit. Foto: Jim Lo Scalzo

Los Angeles/London (dpa) - Pop-Ikone Elton John (69) soll sein Piano vorübergehend gegen einen Platz vor der Kamera austauschen.  Es geht um eine Rolle in dem Spionage-Action-Thrillers "Kingsman: The Golden Circle", der Fortsetzung von "Kingsman: The Secret Service" (2015).

Laut "Hollywood Reporter" wird über den Part für John noch verhandelt. Der britische Sänger und Komponist erhielt für seine Musik in "Der König der Löwen" (1994) einen Oscar und war in dem DreamWorks-Trickfilm "Der Weg nach El Dorado" (2000) der Erzähler.

"Kingsman 2" wird wie Teil eins in London gedreht, ebenfalls unter der Regie von Matthew Vaughn (45, "X-Men: Erste Entscheidung"). Taron Egerton (26, "Legend", "Eddie The Eagle - Alles ist möglich" kehrt als Nachwuchsspion zurück. Mark Strong (52, "Ich. Darf. Nicht. Schlafen") ist wieder sein Kollege. Neu an Bord kommen Julianne Moore (55, "Die Tribute von Panem 4") und Halle Berry (49, "Monster's Ball"). Verleiher ist Fox Deutschland.

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten

Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten

Kommentare