Einladung zum Klavierklimpern im öffentlichen Raum

München (dpa) - "Play Me, I'm Yours" - mit dieser offiziellen Aufforderung stehen im September wieder Klaviere an öffentlichen Plätzen in München. Künstler, Kindergruppen und Handwerker haben die 17 Straßenklaviere gestaltet, die vom 1. bis 18. September von jedermann bespielt werden können.

Eine Jury, der unter anderem die Musiker Konstantin Wecker und Ecco Meineke sowie der Street-Art-Künstler Loomit angehörten, hatten die Entwürfe nach Angaben der Stadt bewertet. Bei dem internationalen Kunst- und Kulturprojekt "Play Me, I'm Yours" des Künstlers Luke Jerram haben seit 2008 schon mehr als 1500 Pianos in über 50 Städten der Welt gestanden.

Öffentliche Klaviere

Das könnte Sie auch interessieren

Kim Jong Un bezeichnet Trump als "dementen US-Greis"

Kim Jong Un bezeichnet Trump als "dementen US-Greis"

IAA 2017: Hier sind die "normalen" Autos

IAA 2017: Hier sind die "normalen" Autos

Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Die 50 besten Abi-Mottos aller Zeiten

Mantel-Parade und Comic-Art bei Prada

Mantel-Parade und Comic-Art bei Prada

Meistgelesene Artikel

Witwe von Linkin-Park-Sänger veröffentlicht letztes Video ihres Mannes

Witwe von Linkin-Park-Sänger veröffentlicht letztes Video ihres Mannes

Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen

Warnung: Darum sollten Sie auf keinen Fall im Netz nach Avril Lavigne suchen

Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau

Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau

25 Top-Künstler versteigern Werke für Flüchtlinge

25 Top-Künstler versteigern Werke für Flüchtlinge

Kommentare