Ehefrau hält Ban Ki-Moon modisch für uncool

+
Yoo Soon-taek (l), die Frau des UN-Generalsekretärs Ban Ki-Moon (r), ist vom Kleidungsstil ihres Mannes etwas enttäuscht. Foto: Stefano Porta

Mailand (dpa) - Ban Ki-Moon (71) bekommt wegen seines Kleidungsstils Schelte von seiner Frau Yoo Soon-taek. "Da ich ja in Italien und in Mailand bin, ist es vielleicht geboten, sich auch zur Mode zu äußern", scherzte der UN-Generalsekretär bei der Veranstaltung zum Welternährungstag in Mailand.

"Unglücklicherweise ist meine Frau enttäuscht, dass ich nicht viel dafür übrig habe, mich "cool" zu kleiden. In all den Jahren habe ich nie meinen Stil gewechselt", zitierte die italienische Nachrichtenagentur Ansa den Anzugträger. Er sei auch schon mal für das Cover eines Magazins eingeladen worden. Aber das habe auch nicht viel geändert bei ihm.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Meistgelesene Artikel

Applegate will Krebs unter Kontrolle bringen - das sagt sie nach OP

Applegate will Krebs unter Kontrolle bringen - das sagt sie nach OP

Til Schweiger: Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt

Til Schweiger: Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt

Aus für „Despacito" - Beyoncé stößt Megahit vom Chart-Thron

Aus für „Despacito" - Beyoncé stößt Megahit vom Chart-Thron

Weinstein-Skandal: New Yorker Polizei rollt alten Fall auf, Scotland Yard erwägt ebenfalls Ermittlungen

Weinstein-Skandal: New Yorker Polizei rollt alten Fall auf, Scotland Yard erwägt ebenfalls Ermittlungen

Kommentare