Echo 2011: Die Promis auf dem roten Teppich

1 von 33
Mit einer Gala in Berlin hat am Donnerstagabend die Verleihung der Echo-Musikpreise begonnen. In den Messehallen unter dem Funkturm hatten sich zahlreiche Popstars eingefunden. Hier sehen Sie, wer alles da war:
2 von 33
Die Band Die Atzen.
3 von 33
Schlagersängerin Andrea Berg und ihr Freund Ulrich Ferber
4 von 33
Bernd Heinrich Graf (Künstlername "Der Graf") von der Band Unheilig
5 von 33
Robbie Williams
6 von 33
Robbie Williams mit Take That
7 von 33
The Baseballs
8 von 33
Sänger Bruno Mars aus Hawaii

Berlin - Echo 2011: Die Promis auf dem roten Teppich

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Im Emsland kracht ein Schiff gegen eine Brücke - der Schiffsführer stirbt. Er hatte wohl vergessen, sein Führerhaus rechtzeitig runter zu fahren. …
Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Der Schnee hat sich über Niedersachsen und Bremen gelegt und die Region in eine weiße Winterlandschaft verwandelt. Wir haben unsere User auf Facebook …
Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Matt Damon will Trump künftig unterstützen 

Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter

Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter