Dunja Hayali hätte gerne mehr Urlaub

+
Dunja Hayali würde gerne länger schlafen. Foto: Rolf Vennenbernd

Berlin (dpa) - Die ZDF-Moderatorin Dunja Hayali (42) hätte gerne mehr Urlaub, mehr Schlaf und weniger Augenringe. Außerdem wünscht sie sich, "dass wir in Deutschland wieder miteinander diskutieren können, ohne Hass", wie Hayali der Deutschen Presse-Agentur in Berlin sagte.

Und: "Dass man seinem Gegenüber nach einer respektvollen, gerne auch mal emotionalen Diskussion, seine Meinung lässt, auch wenn sie mit der eigenen nichts zu tun hat."

Hayali bekommt in der Sommerpause von Maybrit Illner wieder eine eigene ZDF-Sendung mit jeweils drei Themen, Gesprächen und Reportagen. Der "Donnerstalk" startet am 28. Juli (22.15 Uhr). Vier Ausgaben sind geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Musikschul-Konzert mit Klavier im Rathaus

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt

Meistgelesene Artikel

Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein

Cranberries-Sängerin: So schätzt Scotland Yard ihren Tod ein

Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen

Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen

#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor

#MeToo-Debatte: Brigitte Bardot wirft Schauspielerinnen Scheinheiligkeit vor

Kommentare