"Da läuft nix hintenrum"

Sonja Zietlow outet sich als Bayern-Fan

+
Sonja Zietlow fühlt sich in Bayern heimisch. Foto: Georg Wendt

München - "Dschungelcamp"-Moderatorin Sonja Zietlow hat sich als Bayern-Fan geoutet und verraten, was sie an den Leuten im Süden so schätzt.

„Dschungelcamp“-Moderatorin Sonja Zietlow liebt die direkte Art der Leute in Bayern. „Der Bayer sagt immer, was er denkt. Das mag ich. Da läuft nix hintenrum. Nix Falsches“, sagte die 47-Jährige im Interview der Münchner Zeitung „tz“. „Er sagt so was wie: „Frau Zietlow, i mog Sie ja eigentlich ned, aber...“ Das ist doch herrlich.“

Die gebürtige Rheinländerin lebt seit zwölf Jahren südlich von München. Auch sie selbst wäre inzwischen gern Bayerin. „Daran arbeite ich jeden Tag“, sagte sie mit einem Augenzwinkern. „Das hier ist meine Heimat - längst nicht mehr Bonn, wo ich geboren, oder Bergisch Gladbach, wo ich aufgewachsen bin.“

dpa

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Golden Globes: Streep attackiert Trump - der feuert zurück

Golden Globes: Streep attackiert Trump - der feuert zurück

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Golden Globes: Musical „La La Land“ schreibt Geschichte

Golden Globes: Musical „La La Land“ schreibt Geschichte

Kommentare