Medienbericht

Dschungelcamp: Ist Jenny Elvers unter den Kandidaten?

+
Gehört sie zu den Kandidaten der nächsten Dschungelcamp-Folge?

Berlin - Es gibt einen heißen Verdacht, dass diese Schauspielerin zum Kreis der prominenten Kandidaten gehört, die vom 15. Januar an an der RTL-Dschungelshow „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ teilnehmen.

Schauspielerin Jenny Elvers (43) gehört zum Kreis der prominenten Kandidaten, die vom 15. Januar an die RTL-Dschungelshow „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ bevölkern könnten. Das berichtete die „Bild“-Zeitung am Samstag. Der Kölner Privatsender wollte die Personalie auf Anfrage nicht bestätigen. Auch ihr Management kommentierte den Bericht nicht.

Zu den Namen der „Dschungelcamp“-Kandidaten gibt es üblicherweise bis kurz vor Start der Sendung nichts Offizielles.

Wenn es tatsächlich besiegelt sein sollte, könnte es Elvers im Dschungel mit Sänger Gunter Gabriel (73), Ex-Fußball-Profi Thorsten Legat (47) und Schauspieler Rolf Zacher (74) zu tun bekommen. Aber auch deren Teilnahme ist vom Sender bisher nicht bestätigt worden. Sicher ist nur das Mitwirken von Ex-Dschungelkönigin Brigitte Nielsen (52).

Elvers müsste wie die anderen Teilnehmer auch bis zu zwei Wochen im australischen Urwald ausharren und dort einige Spielchen mit hohem Ekelfaktor absolvieren. Sie war bereits vor gut zwei Jahren in der Sat.1-Show „Promi Big Brother“ dabei und holte dort den Sieg.

Dschungelcamp 2016: Alle Infos im Dschungelcamp-Ressort

Wer ist 2016 sonst noch dabei im Dschungelcamp? Hier sehen Sie alle IBES-Kandidaten auf einen Blick. Alle aktuellen News rund um "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" finden Sie in unserem Dschungelcamp-Ressort. Hier geht's zum Themenspecial von RTL.

dpa

Mehr zum Thema:

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Meistgelesene Artikel

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Prinzessin Madeleine: So süß toben ihre Kinder im Schnee

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Madonna postet Intim-Frisur mit politischer Botschaft

Stephen Hawking: Ein Rätsel bleibt ungelöst

Stephen Hawking: Ein Rätsel bleibt ungelöst

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf 110"

Matthias Brandt will weg vom "Polizeiruf 110"

Kommentare