Das glaubt jeder Fünfte: Sonnenbrille ist ein Modeaccessoire

+
Sonnenbrillen sind längst Fashionaspekt und nicht mehr nur Schutz. Foto: Susann Prautsch

Auch ohne Sonne mit Brille: Vor allem bei jüngeren Menschen geht dieser Tage nichts mehr ohne. Das zeigt auch eine Umfrage.

Nürnberg (dpa/tmn) - Gut jeder Fünfte trägt eine Sonnenbrille mehr aus modischen als aus praktischen Gründen. Das geht aus einer repräsentativen GfK-Umfrage hervor. Demnach ist für 22,5 Prozent der Befragten die Sonnenbrille weniger ein Sonnenschutz für die Augen.

Vielmehr ist eine Sonnenbrille vor allem ein modisches Accessoire. Von den 14- bis 19-Jährigen sagten das sogar fast die Hälfte (44,1 Prozent). Für die Umfrage im Auftrag der "Apotheken Umschau" wurden im Oktober 2015 1022 Frauen und Männer ab 14 Jahren befragt.

Das könnte Sie auch interessieren

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Das sind die 99 beliebtesten Strände der ganzen Welt

Meistgelesene Artikel

Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

Cranberries-Sängerin Dolores O‘Riordan: Tod mit 46 Jahren

US-Rocker Tom Petty starb im Oktober - jetzt kommt der tragische Grund ans Licht

US-Rocker Tom Petty starb im Oktober - jetzt kommt der tragische Grund ans Licht

Was Kate wohl dazu sagt? So sieht Prinz William nicht mehr aus!

Was Kate wohl dazu sagt? So sieht Prinz William nicht mehr aus!

Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen

Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen

Kommentare