"Harry Potter"-Star

Radcliffe: Deshalb wurde ich zum Alkoholiker

+
Daniel Radcliffe ist mittlerweile trocken.

Los Angeles - In jungen Jahren reich und berühmt sein - viele wünschen sich das. Für "Harry Potter"-Darsteller Daniel Radcliffe (26) wurde es aber zum Problem. 

"Jedes Mal, wenn ich Feiern gehen wollte, wurden die Handykameras gezückt. Das hat mich gehemmt, und was ist der einfachste Weg, Hemmungen abzubauen? Mit Alkohol geht das schnell", sagte er dem US-Magazin "Playboy". 

Radcliffe war 2012 selbst an die Öffentlichkeit gegangen, um zu erklären, dass er darüber hinweg sei - aber im Alter von 18 bis 20 Jahren große Probleme mit Alkohol gehabt habe. Inzwischen wolle er nicht mehr so viel darüber sprechen.

dpa

Mehr zum Thema:

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Viele Tote bei Anschlag in Manchester - Täter ermittelt

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ajax gegen Man United: Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Meistgelesene Artikel

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kommentare