"Conjuring 2": Fortsetzung des US-Horror-Hits

+
Grusel pur. Madison Wolfe als Janet Hodgson in dem Film "The Conjuring 2". Foto: Matt Kennedy/Warner Bros. Entertainment

Berlin (dpa) - Im Sommer vor drei Jahren kam das Horrorstück "Conjuring - Die Heimsuchung" in die deutschen Kinos. Regie führte Genre-Meister James Wan ("Saw"). Der hat nun auch die Fortsetzung gedreht.

Diesmal werden die Experten für übernatürliche Erscheinungen, Ed und Lorraine Warren, aus den USA nach London gerufen. Dort sollen sie einer allein erziehenden Mutter und deren vier Kindern helfen. Das Haus der recht armen englischen Familie wird dabei immer wieder von unerklärlichen Ereignissen heimgesucht. Zwar hatten sich Ed und Lorraine geschworen, diesen Fall nur für die Kirche zu dokumentieren, schließlich werden die beiden aber immer tiefer hinein ins gruselige Geschehen gezogen.

Conjuring 2, USA 2016, 133 Min., FSK noch nicht vergeben, von James Wan, mit Vera Farmiga, Franka Potente, Patrick Wilson

Conjuring 2

Last-Minute-Sieg durch Messi: Die Bilder vom Clasico

Last-Minute-Sieg durch Messi: Die Bilder vom Clasico

Nach Wahl in Frankreich: Antifaschisten randalieren in Paris

Nach Wahl in Frankreich: Antifaschisten randalieren in Paris

Bilder: Die Wahlpartys von Macron und Le Pen

Bilder: Die Wahlpartys von Macron und Le Pen

Leester Frühlingsmarkt

Leester Frühlingsmarkt

Meistgelesene Artikel

„Kann‘s nicht mehr hören“: Lombardi rüffelt RTL-Frau vor laufender Kamera

„Kann‘s nicht mehr hören“: Lombardi rüffelt RTL-Frau vor laufender Kamera

So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage

So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage

Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos

Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos

US-Schauspieler Gary Sinise erhält Hollywood- Stern 

US-Schauspieler Gary Sinise erhält Hollywood- Stern 

Kommentare