Christian Wulff mit Bettina bei Einheitsfest

+
Sie strahlen: Ex-Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina verlassen die Alte Oper in Frankfurt. Foto: Frank Rumpenhorst

Frankfurt/Main (dpa) - Rund fünf Monate nach ihrem Neuanfang haben sich Ex-Bundespräsident Christian Wulff (56) und Frau Bettina (41) gemeinsam bei der Einheitsfeier in Frankfurt gezeigt.

Beim Festakt zum 25. Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands schaute sich das Paar in der Alten Oper immer wieder in die Augen und lächelte sich zu. Bei der Begrüßung der beiden gab es vom Publikum am Samstag sowohl Applaus als auch Pfiffe.

Im Januar 2013 hatten sich Christian und Bettina Wulff offiziell getrennt, seit Mai dieses Jahres wohnen sie nach Angaben ihres Anwalts aber wieder zusammen.

Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Ein "Giganten-Duell" im Schatten des Terrors

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Terror gegen Teenager: Viele Tote bei Anschlag in Manchester

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Lkw-Unfall an Stauende in Oyten

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Trump: Lösung im Nahost-Konflikt kann Region befrieden

Meistgelesene Artikel

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Pippa Middleton hat Ja gesagt

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Nach Pippas Hochzeit - So wird (angeblich) gefeiert

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kendall Jenner in Cannes: Was sie an den Füßen trägt, sorgt für Spott

Kommentare