Baby Boy

Chrissy Teigen und John Legend bekommen einen Sohn

+
Chrissy Teigen und John Legend bei der Grammy-Verleihung im New Yorker Madison Square Garden. Foto: Evan Agostini/Invision

Nach Töchterchen Luna ist nun ein Junge auf dem Weg. Das gab Chrissy Teigen während der Grammys bekannt. Der Abend fiel für das US-Model kurz aus.

New York (dpa) - Chrissy Teigen (32), schwangeres US-Model, hat während der Grammy-Verleihung in New York das Geschlecht ihres zweiten Kindes verraten. "Mama und ihr Baby Boy", schrieb Teigen am Sonntag (Ortszeit) auf Instagram zu einem Bild von ihr im silbernen Glitzerkleid auf dem roten Teppich.

Teigen und ihr Mann, der US-Musiker John Legend (39), sind bereits Eltern von Töchterchen Luna (1) und hatten im November erklärt, erneut Nachwuchs zu bekommen. Nach der Preisverleihung ging es für die artigen Eltern nicht etwa auf eine lange Aftershow-Party. "Mama und Papa um 22.30 Uhr zu Hause", twitterte Teigen später von der Couch aus.

Foto auf Instagram

Post auf Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Fotostrecke: Joe Bryant und sein Weserstadion aus Lego

Fotostrecke: Joe Bryant und sein Weserstadion aus Lego

Freiburger Gruppenvergewaltigung: elf Angeklagte vor Gericht

Freiburger Gruppenvergewaltigung: elf Angeklagte vor Gericht

Die Vielfalt der Aquafitness entdecken

Die Vielfalt der Aquafitness entdecken

Sommerkonzert der Marion-Blumenthal-Oberschule Hoya

Sommerkonzert der Marion-Blumenthal-Oberschule Hoya

Meistgelesene Artikel

RTL-Star mit „Alles mögliche“-Blitzer - Busenblitzer war ihr vermutlich zu langweilig

RTL-Star mit „Alles mögliche“-Blitzer - Busenblitzer war ihr vermutlich zu langweilig

Verona Pooth zeigt ihre Beine - doch Follower sind wegen eines anderen Details verärgert

Verona Pooth zeigt ihre Beine - doch Follower sind wegen eines anderen Details verärgert

Huch! Daniela Katzenberger lässt sich oben ohne ablichten - und mit vergrößerter Oberweite

Huch! Daniela Katzenberger lässt sich oben ohne ablichten - und mit vergrößerter Oberweite

Das gefällt auch Kim Kardashian: Topmodel im denkbar knappen Schnürchen-Bikini

Das gefällt auch Kim Kardashian: Topmodel im denkbar knappen Schnürchen-Bikini

Kommentare