Ceviche: Spezialität aus Peru in Berlin

Berlin (dpa) - Die Gastroszene in Berlin wird immer internationaler. Koreanische Burger etwa gibt es schon längst. Seit einiger Zeit hat sich eine Spezialität aus Peru etabliert: Ceviche. Einige Restaurants sind schon da, bald soll ein Neues in Neukölln dazukommen.

Bei dem Gericht werden Fisch und Meeresfrüchte mit Limetten zubereitet. Die Säure lässt alles quasi garen. Auch Koriander, Zwiebeln und Chili gehören dazu.

Das Ganze gibt es auch vegan. Ein Café nahm zu einem Themenabend eine fischlose Variante auf die Karte - aus Pilzen und Algen.

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Helene Fischer verrät: Wem sie im DFB-Pokalfinale die Daumen drückt

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Sandra Bullock soll sich völlig verändert haben

Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten

Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten

Kommentare