Glückwünsche

Boris Becker schickt Lilly Twitter-Grüße zum Geburtstag

+
Boris Becker hat Lillys Geburtstag nicht vergessen. Foto: Axel Heimken

Die Ehe von Boris Becker mag gescheitert sein, aber in seinem Leben hat Lilly immer noch einen Platz. Vor allem an einem Ehrentag.

Berlin (dpa) - Ex-Tennisstar Boris Becker hat seiner Ex-Partnerin Lilly Geburtstagsgrüße via Twitter geschickt.

"Ich wünsche dir an deinem besonderen Tag nur das Allerbeste #HappyBirthday", schrieb der 50-Jährige am Montag auf Englisch in dem sozialen Netzwerk zum 42. Geburtstag seiner Ehefrau. Dazu stellte er ein Porträtfoto des Geburtstagskindes.

Ende Mai hatten die beiden nach 13 Jahren und neun Ehejahren die Trennung bekannt gegeben. Lilly Becker hatte anschließend von einem "langen Kampf um ihre Ehe" gesprochen und sich tief traurig über die Trennung von ihrem Mann gezeigt. Der Tennisstar und die Niederländerin hatten sich 2005 kennengelernt und am 12. Juni 2009 geheiratet.

Tweet

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

So wird die Kartoffel zum Topmodel

So wird die Kartoffel zum Topmodel

Das BMW 2er GranCoupé im Test

Das BMW 2er GranCoupé im Test

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Dank Haaland-Doppelpack: BVB bezwingt PSG und Tuchel

Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"

Norbert Röttgen: "Es geht um Positionierung der CDU"

Meistgelesene Artikel

Herzogin Meghan wird nach Fehltritt heftig angefeindet - „Hab‘ sie so satt!“

Herzogin Meghan wird nach Fehltritt heftig angefeindet - „Hab‘ sie so satt!“

Beliebte deutsche TV-Moderatorin (†54) ist tot - Sehr ungewöhnliche Details von Beisetzung

Beliebte deutsche TV-Moderatorin (†54) ist tot - Sehr ungewöhnliche Details von Beisetzung

Moment mal, Slip vergessen? RTL-Star zeigt Foto aus Spa-Bereich

Moment mal, Slip vergessen? RTL-Star zeigt Foto aus Spa-Bereich

Wolke Hegenbarth haut Fans mit Bikini-Bild um: „Du KANNST nicht ernsthaft ...“

Wolke Hegenbarth haut Fans mit Bikini-Bild um: „Du KANNST nicht ernsthaft ...“

Kommentare